Projekt zur Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung in der Metropolregion

01

Features

Für mehr Ingenieure in der Region
Förderung von Ingenieursberufen

Für mehr Begeisterung und Engagement im MINT-Bereich.

Voll anpassbar - für jedes Interessenfeld

Ob Schüler, aktiver Student oder Absolvent – das Projekt bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten.

User-generated Content und Streaming

Eine Plattform für Networking, Austausch und Live-Übertragungen.

Stark vernetzt - in allen Bereichen

Ob Networking zwischen Studieninteressierten, Alumni oder Absolventen zum Karrierestart.

Veranstaltungen, Workshops, Projekte

Ein Kalender mit aktuellen Veranstaltungen, Seminaren, Workshops und Events.

Expertise im Fachbereich

Unterstützt von Ingenieuren, Unternehmen und Institutionen – für die Ingenieure von Morgen.

Sie wollen Events, Seminare oder Workshops anmelden?

02

News

Aktuelles aus dem Projekt


Denkwerkstatt mit jungen Köpfen

11.12.2018

Um die Plattform "ingenieurregion.de" zielgruppenorientiert aufzubauen, führten die Projektbeteiligten der Ostfalia und des VDI Braunschweig am Montag, den 10. Dezember 2018 eine Denkwerkstatt mit Schülerinnen und Schülern des Christian-von-Dohm-Gymnasiums (CvD) in Goslar durch. Eine elfte Klasse sammelte in dem 90-minütigen Workshop Ideen für die Plattform, welche sich momentan im Aufbau befindet.

Das geht ins Ohr!
Neu auf ingenieurregion.de: Podcast, FAQ und Profile Welche Fähigkeiten müssen Ingenieurinnen und Ingenieure mitbringen? Wie zeitaufwendig ist das Studium? Auf welche praktischen Erfahrungen sollte ich Wert legen? Diese Fragen und viele…
Innovative Köpfe gesucht!
Kreativ, vernetzt, vielseitig – mit diesen drei Worten bringt Projektkoordinatorin Angelina Capelle die interaktive Plattform ingenieurregion.de auf den Punkt. Eine Plattform, die zeigen möchte, wie vielfältig das Ingenieurwesen in der Metropolregion…
Forschen für den Wald der Zukunft
Forschen für den Wald der Zukunft Beinahe fünf Stunden war das Filmteam des Norddeutschen Rundfunks (NDR) für die Filmaufnahmen an der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel. Im Fokus der Dreharbeiten für die…

Guckloch ins Studium - nächster Stream: 14.04. 08.15 Uhr - Mathematik für Ingenieure I

01

über uns.

Das Projekt “ingenieurregion.de” verfolgt das Ziel, Menschen für Technik zu begeistern und Studienberechtigte für ein ingenieurwissenschaftliches Studium zu gewinnen. Zudem sollen Absolventinnen und Absolventen in der Region gehalten und weitere Ingenieurinnen und Ingenieure als Fachkräfte für die Metropolregion gewonnen werden.

Zur Erreichung dieser Ziele wird eine interaktive Plattform mit Online-Teilnahmemöglichkeiten an Vorträgen, Diskussionen, Workshops, Präsentationen etc. aufgebaut. Durch den praxisbezogenen, transdisziplinären Umgang mit Naturwissenschaften und Technik werden Hemmschwellen gegenüber der Aufnahme eines Studiums im technischen Bereich abgebaut und attraktive Berufsperspektiven in der Region aufgezeigt.

02

Projektpartner

Ein starkes Netzwerk
VDI Braunschweig

Braunschweiger Bezirksverein e.V. 

VDI Hannover

Bezirksverein Hannover e.V.

Ostfalia

Hochschule für angewandte Wissenschaften

03

Aktuelle Projekte

We understand your requirements and let you customize Neve however you wish:
1

JeT - Jugend entdeckt Technik

Der Wettbewerb gibt einen praktischen Einblick in zukunftsorientierte Technik und richtet sich an Schüler ab 14 Jahren, Auszubildende sowie Studenten. In Teams wird ein fernsteuerbares Fahrzeug im Maßstab von ca. 1:10 entwickelt und gebaut. Bis auf Akku, Motor und Fahrtregler müssen alle Komponenten selbst entwickelt, gebaut oder zugekauft werden.

Ziel ist es, eine Mischung aus Energieeffizienz, Beschleunigung und optimaler Straßenlage zu erreichen.Neben den technischen Herausforderungen müssen die Teams aber auch ein Marketingkonzept entwickeln, um sich und ihre Leistungen und Ergebnisse in der Öffentlichkeit und vor einer Jury präsentieren zu können.

2

Förderung des interesses an ingenieursberufen

Der Wettbewerb gibt einen praktischen Einblick in zukunftsorientierte Technik und richtet sich an Schüler ab 14 Jahren, Auszubildende sowie Studenten. In Teams wird ein fernsteuerbares Fahrzeug im Maßstab von ca. 1:10 entwickelt und gebaut. Bis auf Akku, Motor und Fahrtregler müssen alle Komponenten selbst entwickelt, gebaut oder zugekauft werden.

Ziel ist es, eine Mischung aus Energieeffizienz, Beschleunigung und optimaler Straßenlage zu erreichen.Neben den technischen Herausforderungen müssen die Teams aber auch ein Marketingkonzept entwickeln, um sich und ihre Leistungen und Ergebnisse in der Öffentlichkeit und vor einer Jury präsentieren zu können.

3

Platzhalter

Der Wettbewerb gibt einen praktischen Einblick in zukunftsorientierte Technik und richtet sich an Schüler ab 14 Jahren, Auszubildende sowie Studenten. In Teams wird ein fernsteuerbares Fahrzeug im Maßstab von ca. 1:10 entwickelt und gebaut. Bis auf Akku, Motor und Fahrtregler müssen alle Komponenten selbst entwickelt, gebaut oder zugekauft werden.

Ziel ist es, eine Mischung aus Energieeffizienz, Beschleunigung und optimaler Straßenlage zu erreichen.Neben den technischen Herausforderungen müssen die Teams aber auch ein Marketingkonzept entwickeln, um sich und ihre Leistungen und Ergebnisse in der Öffentlichkeit und vor einer Jury präsentieren zu können.

4

Platzhalter

Der Wettbewerb gibt einen praktischen Einblick in zukunftsorientierte Technik und richtet sich an Schüler ab 14 Jahren, Auszubildende sowie Studenten. In Teams wird ein fernsteuerbares Fahrzeug im Maßstab von ca. 1:10 entwickelt und gebaut. Bis auf Akku, Motor und Fahrtregler müssen alle Komponenten selbst entwickelt, gebaut oder zugekauft werden.

Ziel ist es, eine Mischung aus Energieeffizienz, Beschleunigung und optimaler Straßenlage zu erreichen.Neben den technischen Herausforderungen müssen die Teams aber auch ein Marketingkonzept entwickeln, um sich und ihre Leistungen und Ergebnisse in der Öffentlichkeit und vor einer Jury präsentieren zu können.

06

Testimonials.

We understand your requirement and provide quality works.

Deployment ownership non-disclosure agreement vesting period crowdfunding success influencer partnership equity series A financing network effects user experience crowdsource. Burn rate stock bootstrapping direct mailing release client traction creative facebook monetization crowdfunding rockstar.

Melina Albrecht

Founder, TingTong

Newsletter?

08

Get in Touch

We understand your requirement and provide quality works.
Here for you

Call us 24/7. We are there for your support

About Neve

Res enim fortasse verae, certe graves.

Where to find us

42 Boulevard, California, number 23

Keep in touch

Below you will find the CSS for disabling animations on tablet/mobile, enable animation delay on desktop, IE fixes