ingenieurregion.de veranstaltet intensives Brainstorming mit Abstand!

Das erste Online-Networking-Event des Jahres war ein voller Erfolg

Die Einschränkungen der Pandemie machen selbstverständlich auch vor dem Redaktionsteam der ingenieurregion.de nicht halt – Veranstaltungen fielen und fallen weiterhin aus, Interviews und Videodrehs lassen sich nicht umsetzen und somit ist bis auf Weiteres auch die Frage nach geeignetem Content in dieser Zeit schwierig zu beantworten.

Doch in dieser Hinsicht kann unser Team zum Glück auf tatkräftige Unterstützung aus dem Kreis der Gurus der ingenieurregion.de zurückgreifen! Am Mittwoch, den 20.01.2021, traf sich das Redaktionsteam im kleinen Kreis online mit einigen unserer ideenreichen Unterstützer*innen zum Netzwerken, gepflegten Brainstorming und zum Erstellen interessanter Konzepte, um auch in Zeiten, in denen man sich nicht persönlich begegnen kann, weiterhin spannende und authentische Inhalte bieten zu können. Dies ist auch etwas, was wir vorwegnehmen können – auch IHR werdet in den kommenden Monaten Gelegenheit bekommen, an ähnlichen Events teilzunehmen!

Schlussendlich legen uns die aktuellen Einschränkungen nicht nur Steine in den Weg, sie lassen auch durchaus kreative Lösungen zu – und so kann sich auch in Zukunft weiterhin auf authentischen Content, Möglichkeiten zum Netzwerken und frische Ideen gefreut werden! Denn dies wird auch weiterhin das erklärte Ziel unserer Plattform bleiben – euch, ob vor Ort oder digital, einen echten Einblick in das Ingenieursleben in unserer Region zu ermöglichen.

Haltet die Augen und Ohren offen, in der nächsten Zeit wird es wieder einiges zu Lesen, Hören und Teilen geben!

Recommended Posts