Digitale Galerie

Gestaltungsprojekt: Transform to Learn!

Studiengang Fahrzeugtechnik sowie Material und Technisches Design, Ostfalia Hochschule

Das Projekt

Der Anteil an Frontalunterricht und Vorlesungen ist im Design sehr gering, der individuelle Praxisanteil hoch. Die Studierenden zeigen ihre Stärken durch ihre gestalterischen Projektarbeiten. Wir präsentieren hier die letzten Hausarbeiten der Studierenden der Fahrzeugtechnik. Die Aufgabe besteht darin, sich mit bekannten Designer*innen aus der Geschichte oder zeitgenössischen Designer*innen zu beschäftigen. Auf dieser Basis soll ein einfacher Gebrauchsgegenstand, in diesem Falle ein Zahnputzbecher, gedanklich und konkret in der Haltung der Designer*innen entworfen werden. Das Spannende daran ist sicherlich, sich in die Rolle der Designer*innen hineinzuversetzen und gleichzeitig durch den Entwurf des Objektes auch die eigene Sicht der Dinge einzubringen.

Wir haben dein Interesse geweckt? Du hast Fragen an unsere Experten?