Digitale Galerie

Alexander Wittmer & León Maxwell Thomas Featuring:

Alejandro Aravena

Die FormspracheFormsprachevon Alejandro AravenaAravena(* 22 .Juni 19671967in SantiagoSantiagode Chile) zeichnetzeichnetsich durch zwei markante Aspekte ausaus.Zum einen ististes in allen seinen Architekturprojekten Ziel, sich auf das nötigstenötigstezu reduzierenreduzieren.Zum anderen ist für ihn wichtig, jedes neue Vorhaben ohne jegliche GrundannahmenGrundannahmenzu betrachtenbetrachten.So entstand etwa die Zentrale einer Entwicklungsbank als Brücke zwischen dem ärmstenärmstenund reichsten ViertelViertelvon Buenos AiresAires.Als Designer von Sozialhäusern machtemachteer sich mit seinen Half Houses einen Namen, indemindemer mit wenig Budget möglichstmöglichstvielen armen FamilienFamilienein Zuhause gabgab.Mittlerweile istister als einer der einflussreichsten Architekten unserer Zeit und Träger des PritzkerPritzker-PreisesPreises.Ein Zahnputzbecher greift diesen sozialen Gedanken auf und ist möglichst kostengünstig, allgemeinverfügbar und von jedem nachbaubarnachbaubar.Eine erweiterte VersionVersionist stabil, multifunktional und für den Verkauf geeignetgeeignet.

Zeitgenössischer Künstler

Entwürfe von León Maxwell Thomas